Das Awarenessteam (A-Team) ist während und nach der BuFaTa bei Problemen jeglicher Art ansprechbar (für infrastrukturelle Probleme ist das Orga-Team der Fachschaft Kiel zuständig). Ziel ist es, dass die BuFaTa eine großartige und wertvolle Veranstaltung für Alle ist! Solltest du von übergriffigem Verhalten betroffen, beleidigt oder belästigt worden sein oder dich wegen etwas anderem nicht wohl fühlen, ist das A-Team für dich als Anlaufpunkt da!

Dein Anliegen wird vom A-Team vertraulich behandelt, weder der GeoDACH Vorstand noch das Orga-Team werden informiert. Das A-Team ist Anlaufpunkt für betroffene Menschen und bietet eine „psychische Erste Hilfe“ an, auch bei Streit kann das A-Team als Mediation hinzugezogen werden.

Es ist auch möglich anonym mit dem A-Team zu sprechen!

Wenn du mit dem A-Team in Kontakt treten willst, gibt es mehrere Möglichkeiten, welche wir hier im Vorfeld der BuFaTa auflisten werden.

Wir möchten alle Menschen dazu auffordern Courage zu zeigen und Betroffenen von übergriffigem Verhalten, Beleidigungen und ähnlichem, Hilfe anzubieten!