Leitung:
Malte Rohrmoser (Osnabrück) & Frederik Kamphues (Osnabrück)

Soziale Netzwerke und digitale Medien bestimmen heute mehr und mehr unseren Alltag. Längst findet man nicht mehr nur einzelne Personen, sondern auch Organisationen, Vereine und Gruppierungen auf allen möglichen sozialen Kanälen und kann schnell und einfach Informationen gezielt filtern. Auch Fachschaften und Institute sollten dies als Möglichkeit erkennen sich selbst zu präsentieren und Informationen leichter zugänglich zu machen. Welche Chancen aber auch Risiken damit verbunden sind möchten wir mit euch erarbeiten und durch einen Austausch der verschiedenen Standorte einen Leitfaden für Fachschaften erstellen, welcher die Möglichkeiten öffentlichkeitswirksamer Medien aufzeigt. 

Wenn ihr Lust habt den Leitfaden mitzugestalten oder euch einfach darüber austauschen wollt kommt gerne bei unserem AK vorbei. Wir freuen uns auf euch!